Unsere Produkte im Überblick

  • Europaletten
  • Einwegpaletten
  • Sonderpaletten
  • ÖBB Aufsatzrahmen
  • Einwegrahmen
  • Klapprahmen
  • Düsseldorfer Paletten
  • Gitterboxen

 

  • Europaletten
    Europäische Vierwege Flachpaletten aus Holz sind genormte Lastenträger und gehören europaweit zu den wichtigsten Lademitteln in der Palettenlogistik. Sie unterliegen einer genauen Kennzeichnungspflicht und den Regeln des Europäischen Palettenpools und sind somit in allen europäischen Industriezweigen einsetzbar und international austauschbar. Wir bieten Europaletten, fabrikneu oder gebraucht, in unterschiedlichen Qualitäten an:

Neu (gemäß UIC 435-2)
Eine fabrikneue Europalette nach EPAL oder UIC Kriterien, verwendet hauptsächlich in der Pharma- oder Lebensmittelindustrie. Auch für den modernen Möbelbau gern genommen. Eigenschaften: IPPC behandelt, technische Trocknung. Gebrauchsfähig für: Lagerung, Transport, MFH.  Maße 1200×800×144 mm(L x B x H)

Gebraucht Klasse A
Wie oben die neue Europalette, aber wenige male gebraucht, hell und Förderband / Maschinen fähig. Wird hauptsächlich in der Lebensmittelindustrie eingesetzt. Daher oft auch der Begriff Lebensmittel Qualität bzw. Lebensmittel Palette.
Maße 1200×800×144 mm(L x B x H)
Eigenschaften: neuwertig, hell, lebensmitteltauglich, maschinenfähig
Gebrauchsfähig für: Lagerung, Transport, MFH

Gebraucht Klasse B
Ähnlich der A-Qualität, aber öfter im Gebrauch und auch dunkel. Aber Förderband / Maschinen fähig. Wird hauptsächlich in der Industrie mit Förderanlagen eingesetzt.
Maße 1200×800×144 mm(L x B x H)
Eigenschaften: hell, dunkel, gemischt, maschinenfähig

Gebraucht Klasse C
Ähnlich der B-Qualität aber mit Absplitterungen und nur tauschfähig. Wird hauptsächlich in der Industrie ohne Förderbandanlagen eingesetzt.
Maße 1200×800×144 mm(L x B x H)
Gebrauchsfähig für: Lagerung, Transport
Eigengewicht: ca. 25 kg / Tragfähigkeit: ca. 1500 kg

  • Düsseldorfer Paletten
    Die Düsseldorfer Palette ist eine der meistgenutzten und wichtigsten Tauschpalette zwischen Handel und Industrie. In der Palettenlogistik wird sie allgemein für den Transport und der Lagerung von Konsumgütern und Aktionsware besonders im Nahrungs- und Genussmittelgewerbe genutzt. Die Düsseldorfer Palette überzeugt durch eine einfache Handhabung, weil sie im Unterschied zu anderen Display-Paletten von allen Seiten befahrbar und handelbar ist.

Viele weitere Artikel auf Lager.